Ihren Baufortschritt bestätigen lassen in Wels in Oberösterreich

Besonders im Bereich der Förderbeantragung bzw. -auszahlung kann es nötig sein, eindeutige Unterlagen vorzulegen, die den Baufortschritt bestätigen. Oft sind Förder- oder Kreditauszahlungen an das Erreichen eines bestimmten Ziels gebunden, das durch dafür vorgesehene Stellen bestätigt werden muss. Ihr Bausachverständiger Bmstr. Ing. Peter Pirklbauer ist Ihr zuverlässiger Partner, wenn Sie sich den Baufortschritt bestätigen lassen wollen.

Baufortschrittsbestätigungen sind etwa nötig für Gelder, die etappenweise ausgezahlt werden. Dazu können Wohnbau- und andere Förderungen sowie Kredite oder Darlehen zählen.

Persönliche Beratung beim Baumeister
Peter Pirklbauer informiert Sie, was unter verschiedenen Etappen, die in Kredit- oder Förderunterlagen angegeben sind, genau zu verstehen ist. Der Fachmann berät Sie gerne zur zuverlässigen Erreichung der verschiedenen Bauabschnitte oder übernimmt für Sie ausschließlich die Ausstellung von Baufortschrittsbestätigungen. Als erfahrener Baumeister und Bausachverständiger passt er sein Angebot ganz Ihren Anforderungen an. In Oberösterreich besucht Ing. Pirklbauer persönlich Ihre Baustelle, um sich ein Bild zu machen. Möchten Sie den Baufortschritt bestätigen lassen, rufen Sie mich an, um einen Termin zu vereinbaren.

Baufortschrittsbestätigungen, Baufortschritt bestätigen lassen, Wels in Oberösterreich

Bauabschnitte für Bestätigung
Je nach Förderung bzw. Kredit ist die Fertigstellung verschiedener Abschnitte ausschlaggebend für die Ausschüttung der Gelder. Zu möglichen Fortschrittsetappen zählt die Fertigstellung des Kellers inklusive Kellerdecke, das Etappenziel des Rohbaus vor bzw. mit Dach sowie die komplette Endabrechnung. Manche Fördergeber können auch andere Etappen wählen, für die der jeweilige Nachweis erbracht werden muss. Bmstr. Ing. Pirklbauer übernimmt Baufortschrittsbestätigungen in ganz Oberösterreich und erstellt für Sie gültige Unterlagen zur Vorlage bei Fördergebern, Geldinstituten oder der Zieladresse Ihrer Wahl. Der erfahrene Fachmann berät Sie gerne persönlich, wenn Sie den Baufortschritt bestätigen lassen wollen.

Bmstr. Ing. Pirklbauer – Ihr Partner am Bau
Als erfahrener Baumeister in Oberösterreich ist Ing. Pirklbauer Ihr Partner für die Ausstellung von Baufortschrittsbestätigungen. Darüber hinaus übernimmt er eine Reihe von Tätigkeiten wie die Gebäudebewertung, Beweissicherung und bei Bedarf die Schadensbewertung. Als Bausachverständiger erledigt der Fachmann die Erstellung von Gutachten etwa im Zuge der Beweissicherung. Er ist bereits vor dem Hauskauf oder bei der Auswahl eines Baugrundstücks für Sie da, um Sie persönlich Ihren Anforderungen entsprechend zu beraten. Für Bauprojekte übernimmt der Baumeister die gesamte Planung und Bauleitung. Ziel ist ein zügiger Baufortschritt ohne Reibungsverluste, um für Sie Zeit, Nerven und Geld zu sparen.

Rufen Sie Bmstr. Ing. Peter Pirlkbauer aus Oberösterreich an, wenn Sie den Baufortschritt bestätigen lassen wollen, ein Planungsbüro oder einen Sachverständigen suchen. Der Baumeister mit Erfahrung ist gemeinsam mit seinem Team gerne für Sie da.

Wir freuen uns darauf, für Sie tätig zu werden.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.